Bei vielen Pulververarbeitungsanlagen müssen große Materialmengen in Schüttgutwaagen gewogen und Produktchargen für die Formulierung der Inhaltsstoffe vorbereitet werden. GEA bietet eine breite Palette an geeigneten Wiege- und Dosieranlagen, von 100-Tonnen-Silo-Systemen bis zu Mikrokomponenten-Dosierungslösungen für nur wenige Gramm.

Unser Streben nach Präzision und Zuverlässigkeit ermöglicht uns bei GEA die Entwicklung von Lösungen, die die Kundenspezifikationen auf bestmögliche Weise erfüllen, sowohl mechanisch als auch elektronisch. Verfügbare Systemkomponenten beinhalten mechanische Zubringer, Schwingförderer, Durchlaufwaagen, Chargenwaagen und speziell für die Zufuhr und Chargierung entwickelte Softwareprogramme.