Die GEA Kompressionsblöcke sind der pulsierende Kern der Homogenisierungsanlagen, da sie die Homogenisierung aktivieren, indem sie das Produkt mit hohem Druck pumpen, bis es innerhalb des Homogenisierventils zu fließen beginnt.

Der Kompressionsblock ist das entscheidende Bauteil der Maschine: seine Materialien (die den Anforderungen des Marktes hinsichtlich Festigkeit und Lebensdauer entsprechen) und seine Fähigkeit, auch die strengsten Hygienevorschriften der Lebensmittelindustrie einzuhalten, garantieren, dass der Kompressionsblock von GEA ein wesentlicher Bestandteil für die Zuverlässigkeit und ein gutes Ergebnis des Produktionsprozesses ist.

Darüber hinaus sind die Komponenten des Kompressionsblocks je nach Prozessanforderungen in hohem Maße anpassbar. Sie können also zwischen verschiedenen Designs wählen, die für das zu behandelnde Produkt und den zu verwendenden Druck geeignet sind.