Prozesslösungen für Waschmittel und Haushaltsreiniger

Hersteller von Haushaltsreinigern sind in einem stark wettbewerbs- und kundenorientierten Marktumfeld tätig, in dem Innovationskraft und Markenreputation entscheidende Faktoren darstellen. Die branchenführenden, integrierten Prozesslösungen von GEA schaffen Mehrwert, indem sie den Erfolg Ihres Projekts hinsichtlich Produktsicherheit, Chargenzeit, Hygiene, Reinigungsmöglichkeit, Qualität und Time-to-Market sicherstellen, so dass die Vorteile innovativer Produkte und der Marktanteil der Marke in vollem Ausmaß realisiert werden.

Prozesse

Die in diesen Bereichen angewendeten Prozesse stellen spezielle Herausforderungen dar und erfordern sehr spezifische Fähigkeiten. GEA entwickelt und realisiert Projekte mittels spezialisierter Ressourcen und managed eine umfassende Maschinen- und Applikations-Fehlersuche nach dem Prinzip der Designfreiheit. Dadurch konnte das Unternehmen hinsichtlich Prozessstoffen und deren Handhabung, Mischtechniken, Produkteigenschaften sowie Reinigung und hygienischer Verarbeitung eine einzigartige Fachkompetenz erwerben. Von Schüttgütern bis zu Zuschlagstoffen, von mischbaren Flüssigkeiten bis zu schwer dispergierbaren Pulvern, von pastösen und wachsbasierten bis zu entflammbaren und wasserähnlichen Produkten sowie von klaren Flüssigkeiten bis zu Nanoemulsionen - GEA besitzt die Erfahrung und das Know-How, um Ihre Fertigungsabläufe für Haushaltsreiniger zu optimieren.

GEA ist ein weltweit führendes Maschinenbau-Unternehmen, das sich mit innovativer, hygienischer Prozessausrüstung und schlüsselfertigen Prozessanlagen für den Markt von Haushaltsreinigern einen Namen gemacht hat. Angesichts unserer umfassenden Fachkompetenz zu Flüssig- und Pulververarbeitungstechniken wenden sich führende Hersteller für Haushaltsreiniger und Körperpflege-Produkte an uns, weil sie wissen, dass wir Hochleistungstechnologien liefern, die ihren Fertigungsanforderungen gerecht werden.

Mischen im Tank und Inline-Mischen, Vakuum-Mischen, Dispergieren, Hochleistungshomogenisieren mit hohen Scherkräften und Hochdruck, Heizen, Kühlen und Entspannungskühlen, Pulver- und Flüssigdosierung, Verpressen, Entlüften, Schüttgut- und Produktlagerung und -verteilung, Produkt-Rückgewinnung mittels Molchsystemen, CIP- und SIP-Reinigung sind die wichtigsten Produkte und Verfahren, die GEA zu Ihrem Projekt beisteuern kann.

Flüssigkeitsverarbeitung

GEA ist üblicherweise vom Basis-Engineering über das Detail-Engineering und die Auslegung bis hin zur Konstruktion, Errichtung und Inbetriebnahme in ein Projekt involviert. Wir können eine umfassende Palette modernster Prozesskomponenten liefern, die sich ohne Weiteres mit unseren Standard-Verarbeitungsmodulen (der Basis unserer bewährten Verarbeitungsanlagen) kombinieren lassen.

Pulververarbeitung

Die Pulverhandhabung ist in vielen Verarbeitungsanlagen für Haushaltsreiniger der entscheidende Prozessschritt. GEA verfügt über umfassende Kompetenz, um komplette Anlagen zu planen, zu errichten und in Betrieb zu nehmen oder spezifisches Engineering-Know-how passend zu Ihren Anforderungen bereitzustellen. Die GEA Technologien betreffen das Entladen von Lkws und Containern, die pneumatische Förderung sowie Gebläseaggregate für einen sauberen, effizienten und kostengünstigen Transfer von Pulvern in einer Anlage, die Lagerung von Rohstoffen und fertigen Produkten in Großbehältern, das Entleeren von Big-Bags, das Zumessen und die Dosierung in Handhabungssystemen, in denen Schüttgüter verwogen werden müssen, sowie Klassier- und Rühranlagen für ein effizientes Sieben trockener Pulver und granulatförmiger Produkte. Außerdem ist GEA der weltweit führende Hersteller von Hochgeschwindigkeits-Rundläuferpressen für industrielle und hochtechnische Anwendungen. Sämtliche Maschinen sind speziell auf die Handhabung fragiler Produkte ausgelegt und erfüllen alle einschlägigen Hygieneanforderungen.