Zum Schutz unseres Planeten

Industrien weltweit sehen sich immer strengeren Umweltbestimmungen konfrontiert, müssen jedoch gleichzeitig den steigenden Bedarf an ihren Produkten decken. GEA bietet langfristige, kosteneffiziente und umweltfreundliche Lösungen, die unseren Kunden dabei helfen, die gesetzlichen Bestimmungen zu erfüllen, gleichzeitig ihre Leistung zu steigern und darüber hinaus wertvolle Grundstoffe und Substanzen zu erhalten und zurückzugewinnen.

Marktführer für Umwelttechnologie

;

Ressourcen und Energie sparen und Abfallströme verringern, reinigen und recyceln, das sind die vorrangigen Ziele eines jeden Industriebetriebs, der bestrebt ist, die Umweltauswirkungen zu minimieren, ohne dabei an Konkurrenzfähigkeit einzubüßen. Dieses Ziel steckt sich auch GEA bei der Planung und Entwicklung seiner Industrietechnologien. Wir bieten führendes Fachwissen bei maßgeschneiderten technischen Lösungen zur Rückgewinnung von Chemikalien, zur Wiederverwendung von Wärme, zum Reinigen von Abwasser- und Abluftströmen und zu einem sparsamen Umgang mit Ressourcen.

Unsere Prozesslösungen beinhalten unsere Schlüsseltechnologien und –komponenten:

  • Dekanter und Separatoren, Cross-Flow Membranfiltration, Verdampfung und Destillation
  • []
  • Gefrierkonzentrierung und Lösungskristallisation, Gasreinigungsanlagen, Pumpen, Kompressoren und Ventile

Die Anlagen und Komponenten von GEA werden gemäß den strengsten Emissionsrichtlinien, Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften hergestellt und erfüllen alle Gesetze und Standards der chemischen Industrie. []
 
[] GEA ist ein wichtiger Lieferant kompletter Prozessanlagen und Komponenten für die Behandlung von:

  • Stark verschmutzten Industrieabwässern
  • Flüssigkeiten aus industriellen Prozessen, die wertvolle Nebenprodukte enthalten
  • Abwässern aus konventionellen Kraftwerken und Atomkraftwerken
  • Salzhaltigen Abwässern aus Umkehrosmoseanlagen zur Meerwasserentsalzung, Rauchgasen aus Verbrennungsanlagen, Staubhaltiger Abluft aus der Zement- und Glasindustrie, Abluft aus der Stahlherstellung und Metallaufarbeitung, Schadstoffhaltigen Gasen aus chemischen und petrochemischen Prozessen,

[]

[]