Spritzig, kühl und erfrischend - so schmeckt es uns!

Das Bedürfnis, unseren Durst zu stillen, hat zur Entwicklung einer Branche innerhalb der Getränkeindustrie geführt, die darauf abzielt, dieses Grundbedürfnis zu befriedigen: und dieser Industriezweig muss den immer anspruchsvolleren Anforderungen an Qualität und Geschmack gerecht werden. Wir möchten kohlensäurehaltige Getränke genießen, die leicht prickelnd und erfrischend sind.

Kohlensäurehaltige Getränke - Homogen, anhaltend und „leicht prickelnd“

Kohlensäurehaltige Getränke

Die GEA-Prozesstechnologien sorgen dafür, dass die Getränke einheitlich mit Kohlensäure versetzt werden, unabhängig von den Parametern, die den Karbonisierungsprozess beeinflussen können. Auf diese Art bekommt der Verbraucher ein Produkt bester Qualität und ein Getränk mit erfrischendem Geschmack, das ein leicht prickelndes Gefühl im Mund hinterlässt. Die besonders effiziente Zugabe von CO2 spart Kosten ein und die hohe Bindung an das Produkt gewährleistet gute Abfüllergebnisse.

Egal ob Sie Limonade oder Apfelschorle, Mineralwasser oder Energy-Drinks herstellen möchten - GEA ist Ihr kompetenter Partner für alle Anforderungen an die Verarbeitung, Abfüllung und Verpackung von kohlensäurehaltigen Getränken.